Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Wollny-Bücher

Bücher die zu Herzen gehen. Ob Science Fiktion-, Abenteuer- oder Liebesroman.
Alle haben einen realistischen Hintergrund.

Unser tägliches Leben erzählt uns die besten Geschichten und  ist voller Dramatik, die sich auch in meinen Romanen widerspiegelt.

 

Buchvorstellung

Der Ruf der Schöpfung

ISBN 978-3-8391-6366-5   (Buchhandel, Amazon) 

Menschheit am Abgrund

ISBN 978-3-7467-3109-4   (Buchhandel, Amazon) 

In den Fängen der Mafia

ISBN 978-3-7467-3109-4   (Buchhandel, Amazon) 

Wo bist du?

ISBN  978-3-7485-3897-4   (Buchhandel, Amazon) 

Larissa

ISBN 978-3-75410-363-0   (Buchhandel, Amazon) 

Als wir uns trafen

ISBN 978-3-75413-816-8   (Buchhandel, Amazon) 


 



Klaus Wollny

 

Ich bin sehr spät zum Roman Autor geworden. Hätte mir jemand früher gesagt, dass ich einmal Romane schreiben würde, hätte ich ihn glatt ausgelacht. Doch dann trat ein Ereignis ein, das mich aufwühlte und das ich verarbeiten musste. Ich suchte die Einsamkeit auf und begann mein erstes Buch zu schreiben. Ich hätte nie gedacht, Gedanken, die einen durchdringen, zum Leben zu erwecken. Es wäre schön, wenn ich meine Leser in meine Gedankenwelt mitnehmen könnte.  



Gedanken

Es sind meine Gedanken und unser Leben, was mich zum Schreiben anregt. Unser tägliche Leben erzählt uns die besten Geschichten und  ist voller Dramatik, das sich auch in meinen Romanen wiederspiegelt. Und bei allen meinen Erzählungen zieht sich die Liebe wie ein roter Faden in allen meinen Romanen, stets der Wirklichkeit angelehnt.  Sind es doch die Gefühle, die unser Leben bestimmen und nicht die Logik und ich vermeide dabei eine übertriebene Dramatik, ohne  auf Kosten der Spannung. Dieses gilt für einem Liebesroman, wie auch bei einem Science Fiktion – und Abenteuerroman. Dabei bin ich bestrebt in natürlicher und verständlicher Sprache zu schreiben. Mein Ziel ist, dass mein Roman zum Schluß zum Nachdenken anregt. Wenn mir das gelungen ist, dann hätte ich mein Ziel erreicht. 


Klaus Wollny